Zugelassene Dokumente als Adressnachweis

Wir akzeptieren folgende Dokumente als Adressnachweis:

  • Verbrauchsrechnungen für Gas, Wasser, Strom, Internet, TV oder Festnetz-Telefon
  • Bankauszüge
  • Kreditkartenauszüge
  • Mietvertrag
  • Arbeitgeberbescheinigung / Gehaltsabrechnung
  • Amtliches Anschreiben
  • Hausrat- oder KFZ-Versicherungsschein (nicht älter als 12 Monate)

Hinweis: Das Dokument darf nicht älter als 3 Monate sein und muss den Namen und die Anschrift des Adressaten sowie das Ausstellungsdatum zeigen.

Screenshots von einem Computerbildschirm, bei denen die Aufnahme alle Ihre Daten sowie die vollständige URL der Webseite zeigt, werden hingegen angenommen.

Feedback

Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?

Verwandte Hilfeartikel